Ich weiß, wie dieses Zeug funktioniert, und die einzige Zeit, die ich verwendet, war es, wo es war, völlig sicher zu verwenden; Kies, Pflastersteine und das ist über es. Das war nur schlecht vorbereitet, Auffahrten, Gehwege und Terrassen. Ich hatte weit bessere Methoden für das Unkraut im Werk Betten/Rasen. Glyphosat ist nur dann gefährlich, für Pflanzen, nicht Menschen oder Kinder. Wenn es trocknet, es ist absolut keine Gefahr. Die Chemie ist gutartig. Was viel wichtiger ist ist der mais Sie und Ihre Familie isst, der hat GLYPHOSAT und BT integriert, die Essen. GVO-Lebensmittel sind viel gefährlicher als ein wenig Glyphosat auf Ihre Kies. Ich sehe. Da habe ich die Zeit, würde es Sinn machen, zu warten, bis ich kaufen bare root plants Winter. Der wichtigste Vorteil von Topfpflanzen ist, kann ich pflanze Sie Wann und halten Sie Sie vergossen. Ich bin in der UK, Dollar-Bereich, also gehe ich davon aus es wird nicht zu kalt im winter für Pflanzen?

Es sieht aus wie ein Rost problem, eine Pilzinfektion, Recht weit von das Aussehen der Unterseite der Blätter. Versuchen Sie, sprühen Sie Sie gründlich mit einem geeigneten Fungizid behandelt die für Rost, Belag der Unterseite und Oberseite der Blätter und alle die Stiele. Entfernen Sie die am schlimmsten betroffenen Blätter, wenn möglich, und immer entfernen Sie alle gefallenen Teile der pflanze so bald wie möglich. Die andere Möglichkeit ist, dass es infiziert wurde, die durch eine Milbe verursacht hat ein virus, aber versuchen Sie die Fungizid-Behandlung.

Es könnte sich auch lohnen, die änderung der Erde in seinem Topf im Fall von Sporen vorhanden, gibt es zu - nur Wasser, wenn die Oberfläche der Kompost ist trocken, aber nicht geschrumpft, von den Seiten des Topfes, und Wasser gründlich, wenn Sie es tun, entfernen Sie alle Wasser Links in einen äußeren Topf oder Schale 30 Minuten später.